Vorschau Firmenlauf 2012

Teamgeist ist wohl die einzige Eigenschaft, die man als Teilnehmer zum Firmenlauf mitbringen sollte. Zum siebten Mal ruft die Sparkasse regionale Firmen, genauer ihre Mitarbeiter, auf als Team an den Start des 5 km Laufes durch Aue teilzunehmen. Das Streckenprofil ist eher flach und auch für Einsteiger geeignet, denn es steht das gemeinsame Lauferlebnis vor dem reinen Wettbkampf. Allerdings sollte natürlich ein gewisser firmeninterner Ansporn nicht fehlen.

Noch ist Zeit zu trainieren. Auch wenn nur noch knapp 2 Wochen Zeit sind, sollte es nicht zu spät sein mit dem (intensiven) Training zu beginnen. In erster Linie bietet sich als Trainingsstrecke natürlich die eigentliche Laufstrecke vom Altmarkt, über die Wettinerstraße zum Landratsamt, auf die Marie-Müller Straße/Auerhammer Straße und über den Postplatz sowie der Schillerbrücke zum Altmarkt zurück an. Zum Firmenlauf wird diese Strecke zweimal absolviert. Hier ist natürlich ein gewisses Maß an Vorsicht geboten, da die Strecke nicht abgesperrt ist. Außerdem bieten sich als Trainingsstrecken noch der Radweg in Richtung Bockau, der Floßgrabenweg in beide Richtungen sowie der Erzengelweg in Lauter an. Viel Spaß beim Training!

Wer sich als Zuschauer schon mal einstimmen möchte kann schon mal die Bilder vom letzten Jahr Revue passieren lassen…

freizeit, sport , , , , , , , , ,

Comments are closed.